Der Harz-Erleben Sie die Magie des Harzes

Der Harz liegt in der Mitte Deutschlands und lohnt daher schon für einen Urlaub in einem der vielen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser.

Der Harz war schon immer ein mystisches Sagen umwogendes Gebirge, mit einer beeindruckenden Atmosphäre.  Wandert man durch die unberührte Natur, so wird schnell klar, warum der Harz als mystisch, magisch oder sagenhaft gilt. Die alten Orte wovon die Sagen vom Hexentanzplatz, Walpurgisnacht, Teufel und Hexen erzählen, finden sie an fast jedem Platz im Harz. So wurde Faust noch von Mephisto zum Hexentanz in der Walpurgisnacht auf den Brocken gelockt, kommen viele Besucher aus eigenen Willen hierher, um den Zauber und das mystische Flair zu spüren.

Brocken im Harz bei Nacht
Brocken bei Sternen Himmel

Im Harz entdecken Sie Altes – Neu

Die Geschichten und Sagen des Harzes finden Sie auch in den verwunschenen Gassen und gemütlichen Marktplätzen der kleinen verträumten Dörfer und Städten wieder. So lädt Sie Quedlinburg mit seinem historisch einmaligen geschlossenen Stadtbild mit vielen verwinkelten Gassen, uralten Pflaster und über 2000 alten Fachwerkhäusern, zu einem Urlaub ein. Überall im Harz finden Sie Zeugnisse der Arbeits- und Lebensweise der Harzer Bergleute, der vergangen Jahrhunderte, so finden sie die letzte funktionstüchtige Fahrkunst der Welt in einem der größten Besucherbergwerke Norddeutschlands, in der historischen Silber-Grube Samson in Sankt Andreasberg, dem Oberharzer Bergbaumuseum Clausthal Zellerfeld oder das Weltkulturerbe Rammelsberg bei Goslar. Im Hütten- und Technikmuseum Thale können Sie die Zeugnisse aus über 300 Jahre Industrialisierung bewundern.

Für Familien und auch Aktivurlaub, der richtige Platz

Egal ob Sie gerne wandern, Ski fahren, Nordic Walking, Kutschfahrten, Bootsfahrten, reiten, angeln, Seil und Eisenbahnfahrten, Stollen- und Bergwerksbesichtigungen oder einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, der Harz bietet jede Menge Attraktionen und Angebote, die die Freizeit abwechslungsreich gestalten lassen. Der Harz ist eines der beliebtesten Wandergebiete Deutschlands. Mit dicht bewachsenen Wäldern und ursprünglicher Natur, tollen Ausblicken, tiefen Tälern und steilen Felsen können sie auf mehr als 8000 km Wanderwegen der Wanderlust nachgehen. Doch für jeden Harzreisenden sollte ein Besuch auf den 1142 Meter hohen Brocken dazugehören. Der höchste Berg des Harzes kann wie Heinrich Heine zu Fuß auf einem der vielen Wanderwege erreicht werden, doch wem dies zu anstrengend ist der kann auch eine Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn erleben.

Nicht nur im Winter ein Erholungsgebiet

Der Harz hat eine große Angebotspalette. Selbst Berühmtheiten wie Heine, Fontane und Goethe ließen sich von der Schönheit des Harzes beeinflussen. Genießen auch sie Ihren nächsten Urlaub im Harz und finden Sie Ferienwohnung mit genügend Schlafzimmer für bis zu 10 Personen. Beliebte Ziele im Oberharz sind z.B. Braunlage (am Wurmberg) oder Buntenbock oder Wernigerode, Langelsheim, Altenau, Bad Harzburg. Hier gibt viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die Sie günstig mieten können.

Frorellenteich im Harz
Ilsenburg mit Blich auf den Teich.

Entdecken Sie Malerische Landschaften und einen erlebnisreichen Urlaub als Familie, Wanderer oder mit Ihrem Hund. Genießen Sie die Weite, die Vielfalt und die kostbare Natur im Harz. Erfreuen Sie sich an Natur, Kunst, Geschichte und interessante Menschen. Erholen sie sich vom Stress des Alltages und lernen die Gastfreundlichkeit bei einem Urlaub kennen. Der Harz ist Mystisch, kulturell und immer einen Ausflug wert. Einen Urlaub kann man hier günstig in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung buchen. Besuchen Sie den wunderschönen Harz.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.